DVD Tipps ueber Kalifornien

Kalifornien – Golden Globe

Die Film-Reise durch den Sonnenstaat beginnt in San Francisco und führt entlang des Highways No. 1 über Monterey, dem 17 Mile Drive, dem mondänen Pebble Beach nach Carmel, vorbei an Big Sur zum Hearst Castle, dem kalifornischen Neuschwanstein. Die Mega- Stadt der Engel Los Angeles mit ihren Randgemeinden Malibu, Santa Monica, Venice Beach und natürlich Anaheim mit dem Vergnügungsparadies Disneyland. Es folgen San Diego, Seaworld, die Imperial Sand Dunes, der Joshua Tree National Park, Palm Springs und das Death Valley.

Los Angeles/Highway 1

Sie ist nicht einfach nur Kaliforniens berühmteste Küstenstraße, sondern vor allem die Verkörperung des amerikanischen Traums. Highway One steht für Freiheit und das Ziel aller Träume. Und seitdem in den dreißiger Jahren Brücken über die klaffenden Abgründe gespannt und Schneisen in die unzugänglichen Berge gesprengt wurden, ist der Highway vor allem ein Traum-Reiseziel geworden.

Faszination Kalifornien

-Eine Reise nach San Diego, durch Nationalparks, Las Vegas, L.A. und auf dem Highway No. 1 bis San Francisco
-San Diego, Joshua Tree Nationalpark, Death Valley, Yosemite Nationalpark, Mission Santa Barbara

Kalifornien – Weltweit

Kalifornien lockt mit pulsierenden Metropolen, Wüsten, Wäldern und Vulkanen. Über all dem scheint ausdauernd die Sonne, Quell der Lebensfreude und lässigen Lebensart am Beach und auf den Boulevards. Die Reise beginnt in “L.A.” – Los Angeles. Hollywood, Beverly Hills und Venice Beach sind nur einige der Attraktionen. Südkalifornien mit San Diego und Santa Barbara. Weiter die Wüsten-Nationalparks Joshua NP und “Death Valley”. Grüner Kontrast ist der Josemite NP. Über den Mono Lake geht es nach Sacramento in den Norden Kaliforniens: Bodi und “Lake Tahoe”. An der Küste glänzt San Francisco mit Golden Gate, Cable Cars und Chinatown.

Die schönsten Städte der Welt – San Francisco

Es fällt einem schwer zu glauben, dass diese lebendige kosmopolitische Stadt unter ständigen Erdbeben leidet. Das einzige Rumpeln, das man hören kann, stammt von den berühmten Cable Cars, wenn sie die hügeligen Straßen hinauf und hinunter gleiten.
Eine Bootsfahrt ist eine großartige Möglichkeit Fisherman’s Wharf, verschiedene Maritime Museen, die Golden-Gate-Brücke und Alcatraz, die ehemalige Heimat von Robert “The Birdman” Stroud, Machine Gun Kelly und Al Capone kennen zu lernen.